Von den Toten auferstanden und 10WChange Challenge bei Lona♥

Montag, 26. August 2013 • 5 Gedanken

Wuah mir gehts wieder gut :) Von den paar Nackenschmerzen einmal abgesehen. Aber ratet wer jetzt flach liegt? Mein Männe ^^ Liegt um Bett und schläft sich aus mit Fieber und Kopfschmerzen.
Trotzdem werde ich es langsam angehen lassen denn ich will nichts unnötig in die Länge ziehen.

Kommen wir doch mal zum wesendlichen:
Parallel zu der Challenge die ich anbiete, mache ich bei der 10W Challenge von Lona♥ mit die ab heute startet :)
Ähnlich wie bei mir, geht aber volle 10 Wochen lang. 10 lange Wochen in denen man ordentlich was erreichen kann. Ich bin aber mal realistisch. Ich bin schon glücklich wenn ich in der Zeit 3-4 kg abnehmen kann :D




Name:               Twiggy
Alter:              24 Jahre
Start:              26.08.2013
Ende:               08.11.2013

Startgewicht:       67,2,0 kg
Zielgewicht:        64,0 kg -63 kg
StartBMI:           26,7
ZielBMI:            25,5 - 25,1
Zielabnahme:        3-4 kg
 
Belohnung:          Das meine Overknees passen ;)

Wie will ich das erreichen?
"Same Procedure as everyday james"
Mit gesunder Ernährung, regelmäßig essen ABER mit mehr Sport!


Tja so siehts aus! Optional darf man ein Vorher Foto machen was ich natürlich gleich gemacht habe denn ich möchte ja im November gerne einen Unterschied sehen :)








Und mein Ziel? Das mir die Overknees die ich gekauft habe (da es ja nicht die Strumpfhosen gab die ich wollte!) endlich richtig passen :)
Ich stand vor dem Regal: 36/38 oder 39/42?

Bei 39/42 war ich mir sicher sie würden passen, allerdings würden sie auch bald rutschen. Also habe ich mir die Strümpfe eine Nummer kleiner geholt, auch auf die Gefahr das diese noch nicht ganz passen. Und Überraschung, Überraschung, sie passen noch nicht perfekt ;)
An einem Bein rollt sich der Strumpf etwas: Ein sicheres Zeichen das er zu klein ist und sie kneifen noch leicht ein. Aber das wird im November sicherlich anders ausschauen :)




Kommentare:

  1. Hey, cooler Blog! Ich finde das sehr mutig was du machst und glaube auch, dass du unter den Augen der öffentlichkeit Erfolg haben wirst :)
    xo Maren

    AntwortenLöschen
  2. Viel Glück dabei übrigens deine Outfits sehen immer klasse aus.

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :)
    Ich hab leider den Entschluss gefasst, aus der Challenge auszusteigen!
    Ich schaffe weder den Sport noch einfach nur mal genug zu trinken...
    Trotzdem wünsch ich den anderen Teilnehmern natürlich noch viel Erfolg! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde mal sagen, das sieht gut aus! Für den Herbst kannst du dich auf jeden Fall sehen lassen, und im Frühling bestimmt auch mehr! Da fällt mir ein, das man zu Diatzwecken wohl in ein Land auswandern sollte, wo es kein Weihnachten gibt. :)
    Ich hab mich für den Herbst auf jeden Fall Klamottentechnisch eine Größe unter der aktuellen eingedeckt, so hab ich eine Motivation, diszipliniert zu bleiben. Blogs wie deiner sind da auch ein Antrieb, also weiter so!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hi, cooler Blog!
    Warum zeigst du nicht dein Gesicht, das würde das ganze noch persönlicher machen :)
    Dennoch, spannend geschrieben, frei von der Leber. Weiter so!

    AntwortenLöschen

 
design by care about what