Mops Klopse

Samstag, 28. Juli 2012 • 4 Gedanken

Heute machen ich und ein paar Freunde an der Elbe ein schönes abendliche Picknick und da wird es unter anderem meine Mops Klopse geben :)
Die wesendlich leichtere Version von Frikadellen!

Ihr braucht:

* 250 g Geflügelhack
* 1/2 Zwiebel
* Paprikapulver
* 1 TL Senf
* Eine Priese Salz
* Magerquark

Die Zwiebel schälen und würfeln. Alles mit den restlichen Zutaten zu einem Fleisch-/Quarkteig vermengen. Aus dem Fleischteig nun Frikadellen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C zuerst ca. 20 Minuten braten, dann den Backofen auf 200°C hochstellen und die Frikadellen dann noch einmal 10 Minuten braten.


Am besten ihr benutzt nur die Hälfte von 250 g Magerquark :) Dann behalten die Klöpse beim Formen eine gewisse Festigkeit und fallen nicht sofort auseinander!

mopsige Klöpse!! :D





Viel Spaß beim Nachmachen ;)

Kommentare:

  1. iCH LIEBE ESSEN UND ICH LIEBE KOCHEN! doch leider mein Körper nicht:(
    ich folge dir und hoffe ich werde durch deine Posts noch motivierter, und zusammen abnehmen ist bekanntlich leichter:)

    AntwortenLöschen
  2. Hey, wie cool :D Danke!
    Wir schaffen das ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja lecker aus! Ich glaube das mach ich dir mal nach! <3

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Design!
    Und super Rezept, tolle Idee :)

    LG
    http://once-upon-in-december.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 
design by care about what