Was hattet ihr im Stiefel?

Donnerstag, 6. Dezember 2012 • 3 Gedanken

Ich wünsche euch einen schönen Nikolaus :)



Hat es bei euch auch so kräftig geschneit? Ich bin heute um 5 Uhr munter geworden und musste erstmal meinen Freund wach rütteln um ihm die weiße Pracht vor dem Fenster zu zeigen.
In solchen Momenten verwandle ich mich immer nochmal in ein Kind zurück und mein Schatz hatte es garnicht mal so einfach mich zurück ins Bett zu bekommen weil ich mit großen Augen am Fenster stand.

Aber genauso Kind werde ich auch jedes Mal am Abend des 5. Dezembers wenn es darum geht die Schuhe zu putzen und sie vor die Türe zu stellen.
Und was war da heute drin? Ganz altmodisch Süßigkeiten. Ich habe meinen Eltern und meinem Freund ...*Hust* verzeihung....dem Nikolaus gesagt das ich keine Geschenke möchte an Nikolaus.
Ist ja noch nicht Weihnachten und ich mag dieses kleine Fest einfach wegen der Geste und dem Spaß an der Tradition! :)

Momentan bewegt sich mein Gewicht keinen Meter weit weg von den 72 kg aber das ist ok. Ich denke das liegt daran das sich mein Körper erst einmal damit beschäfftigt das Gewicht zu halten und nicht schon wieder 10 kg drauf zu laden.
Finde ich ok so und ich werde in der Weihnachtszeit auch ganz sicher nicht auf Kekse, Stollen, Weihnachtsgans oder mein heißgeliebtes Lübecker Edelmarzipan verzichten.
Ich bin doch nicht bekloppt ^^

Ich baue einfach mehr Bewegung ein, denn eigentlich nimmt man über den Winter garnicht so viel zu wie man denkt. Ja, wir haben Bratenzeit, Kekse, Schokolade und co. aber was haben wir im Sommer? Grillsaison, kalte Milchshakes, Eisbecher und Süßkram ist ja sowieso immer da.

Baumschmuck hinter meinem 6. Türchen :D



Ach schön! Und mal wieder rieseln draussen dicke Schneeflocken.
Was hattet ihr heute im Stiefel? :)



Kommentare:

  1. Ich kenne das, vor allem sag ich so oft, dass ich momentan keine Süßigkeiten möchte und was bekomm ich von meiner Mama ääähh, dem Nikolaus. Süßigkeiten. Jawohl!
    Von meinem Freund hab ich so weiche, flauschige Hausschuhe bekommen. Die kann ich Frostbeule definitiv brauchen, vor allem weil wir über Silvester nach Österreich auf ne Hütte fahren.

    Dass momentan nichts weitergeht kann vielleicht auch am Stoffwechsel liegen. Wenn ich nicht viel trinke und mich wirklich nicht bewege dann schlaucht auch mein Stoffwechsel. Ich habe auch in meiner Ausbildung in der Apotheke gelernt, dass man, wenn der Körper übersäuert ist, nicht abnimmt. Darum empfehlen die dann immer so ein Basepulver, z. B. Zellamare Basepulver. Ich hab es schon mal versucht, aber dann hab ich es wieder schleifen lassen und mich falsch ernährt. Bei einer Freundin hat es aber geholfen. Der Körper war dann nicht mehr übersäuert und dann hats mit dem Abnehmen wieder funktioniert. Naja, sollte ich auch mal wieder nehmen und aufbrauchen. Steht hier auch schon ewig rum. Komm auch von meinen 72kg nicht runter. Ab heute versuche ich wieder abends keine Kohlehydrate mehr zu essen. Heute hat es schon mal geschafft.

    Sorry für den Roman

    Liebe Grüße
    www.somecosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach warum denn sorry? Kommentare sind immer gut und manchmal passt nunmal nicht alles in einen Dreizwiler ;)

      Dieses Basepulver werde ich eventuell mal versuchen auch wenns mich grade nicht so sehr wurmt das mein Gewicht steht.

      Löschen
  2. Ich hatte wesentlich mehr im Schuh, aber das lag
    nur daran das ich Geburtstag hatte am 6.12 :)

    Mein Blog

    AntwortenLöschen

 
design by care about what