Back in the Game

Montag, 21. April 2014 • 4 Gedanken


Da ich kein Freund großer Entschuldigungen und Reden bin, mache ich es kurz:

Ich bin wieder da ;)
Ihr müsst nicht fürchten das der Blog still gelegt wurde und auch nicht das ich aufgegeben habe. Nein, nein.
Der Grund der Pause ist viel einfacher. Ich hatte einfach keine Lust und viel zu tun ^^

Und weil ich finde das sich bloggen und schreiben nur dann lohnt wenn man auch voll dabei ist, habe ich mir mal eine Pause davon gegönnt und mich auch wichtigere Dinge konzentriert. Meinen Job zum Beispiel.

Endlich hatte ich jetzt mal 4 Tage am Stück frei und ich habe mich wirklich super erholt!
Das Oster Gefresse ist vorbei und es wird wieder Zeit ein wenig mehr auf mich zu achten :)
Ihr dürft ab jetzt also wieder mit Rezepten und dem ganzen anderen Murx rechnen.


Wundert euch im übrigen nicht das mein Tumblr Blog die nächsten Tage komplett anders aussehen wird und auch eine andere Überschrift hat. Ich möchte mich einfach nicht nur auf ein Thema festlegen und dort alles bloggen was ich so mag :)

Mein Werk zu Ostern ;) Missisippi Mud Pie

Kommentare:

  1. welcome back :) freut mich, dass du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus! Schön, dass du wieder da bist. :)

    AntwortenLöschen
  3. Must be very delicious ;)

    I follow you beautiful blog. I hope you will follow me back and I will wait for you in my blog www.gabusiek.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Der Kuchen sieht ja himmlisch aus *-*

    Liebe Grüße
    emotionalrollercoaster.de

    AntwortenLöschen

 
design by care about what