Mein Oster-Festmahl :)

Samstag, 30. März 2013 • 3 Gedanken

Da meine Großeltern heute schon kamen gab es das große Osteressen eben heute schon.
Und wie versprochen bekommt ihr davon auch die Bilder ;)

Boah, um 7 Uhr in der Früh fing ich schon an den Apfelkuchen und den Speckzopf zu backen um dann halb 11 mit dem Mittag weitermachen zu können.
Ich sag euch, ich bin total fix und fertig!

Aber die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Alles hat es geschmeckt, es wurde artig aufgegessen und jeder hat mich dafür gelobt das etwas was ich vorher noch nie gekocht habe so gut geworden ist :)


zerpflückter Speckzopf ;)

Sind sie nicht wunderschön?


Er hat besser geschmeckt als er aussieht ;)


Also ich mache heute definitiv nichts mehr! ;D

Kommentare:

  1. Kann man dich mieten? Also zum kochen. Haha

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    kann mir vorstellen, dass dein Essen sehr gut angekommen ist, aber für Vegetarier/Veganer ist der Anblick dieser Hähnchen nicht so prickelnd,aber das ist natürlich nicht dein Problem.Hauptsache,du hast schöne Ostertage mit deiner Familie.

    Liebe Grüße Charlotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja aber auch kein Veggie-Blog ;)
      Ich wünsche ebenfalls frohe Ostern

      Löschen

 
design by care about what