Gefüllte Tomaten und Geschenke Stress

Montag, 10. Dezember 2012 • 4 Gedanken

Guten Abend :)

Heute Abend habe ich ein schönes und vorallem einfaches Rezept für euch.
Mit Gemüsereis gefüllte Tomaten.


Es ist wirklich unglaublich einfach :D
Ihr benötigt:

- Reis, am besten Langkorn
- 1/2 Paprika
- Champignons
- Zuchini
- 1/2 Zwiebel
- Gewürze nach Geschmack
- 2 große Tomaten
- Schafskäse


Als erstes kocht ihr den Reis und schneidet dann das nötige Gemüse und den Schafskäse in kleine Würfel.
Bratet die Zwiebeln zuerst an und gebt dann das restliche Gemüse dazu.
Wenn der Reis bereits gut durchgekocht ist gießt ihr ihn ab und gebt ihn danach mit dem Schafskäse zu dem Gemüse dazu. Alles gut würzen  und anbraten lassen.
Ich persönlich habe es so lange braten lassen bis der Käse etwas geschmolzen ist.
Das innere der Tomaten das ihr ausgehöhlt habt könnt ihr mit dazu geben.

Heizt den Ofen auf 200 °C an.
Gebt nun die Masse mit einem Löffel in die ausgehöhlten Tomaten. Drückt die Masse ruhig fest so dass ihr ihr möglichst viel reinbekommt.
Stellt die Tomaten in eine Auflaufform die ihr vorher ungefähr 1 cm hoch mit Gemüsebrühe gefüllt habt. So bäckt nichts an ;)

15-30 min backen und schon habt ihr ein leckeres Mittagessen!


Außerdem war ich heute noch in der Stadt um einige Sachen für Weihnachten zu besorgen.
Unter anderem was schönes von Kiko ;)


Ahhh der Tubengloss und der Pencil Gloss sind so toll ^^ Sie schmecken nach Vanille und zaubern so ne schöne Farbe.

Eine Kleinigkeit die ich noch für meinen Freund brauchte:
Der kleine Prinz für meinen kleinen Prinz :)

Falls es wirklich noch Leute gibt die es nicht kennen, LEST ES! Lest es Leute!
Ein wundervolles Kinderbuch das auch für alle Erwachsenen geeignet ist.
Mein Freund hat bis jetzt nur die japanische Version und die Englische Version gelesen.
Da er so gut wie kein deutsches Buch hat (Arbeitsbücher zähle ich nicht ) wird dies hier sein erstes werden :D


Was schenkt ihr so zu Weihnachten? :)

Kommentare:

  1. sieht super lecker aus :)

    liebst carolin

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super lecker aus :3

    Der kleine Prinz, tolle Idee. Das Buch ist genial.

    AntwortenLöschen

 
design by care about what